Nordic Runners Vitamin Well Norge

Die 7 besten Lauftipps von Vitamin Well

Wir bewegen uns endlich in Richtung hellere und wärmere Zeiten. Zeit sich in der Natur zu bewegen und einige Sonnenstrahlen zu tanken.

Hier kommen unsere 7 besten Tipps für ein besseres Lauferlebnis. Viel Spass beim Laufen!

1. Beginne langsam, und wenn du die Anzahl der Trainingseinheiten erhöhst, erhöhst du allmählich die Intensität. Ruhe dich nach einem harten Training immer mindestens einen Tag aus. Es ist die Ruhephase, die dich stärker macht und dich auf die nächste Laufeinheit vorbereitet.

2. Höre Musik, die dir gefällt und deren Rhythmus zu deiner Schrittfrequenz passt. Forschungen haben ergeben, dass das Laufen nicht nur mehr Spass macht, sondern auch weniger anstrengend wird.

Teste die Spotify Playlist „Energetic Run, 160-165 BPM“.

3. Denke daran, dass alle Übungen Wirkung zeigen, sogar die kurzen Runden. Mache also lieber ein paar Runden um den Block als gar nichts, wenn die Motivation fehlt. Sei immer mit deiner Leistung zufrieden, unabhängig von der Länge oder Intensität. Das Schwierigste ist, aufzustehen und zu beginnen. Sobald du eine Einheit abgeschlossen hast, wirst du dich grossartig fühlen.

4. Variiere deine Einheiten. Das Risiko, sich zu langweilen, nimmt ab und verschiedene Stecken und Routinen fordern den Körper auf unterschiedliche Weise heraus. Kürzere Runden auf Asphalt trainieren die Geschwindigkeit, lange Runden im Wald sorgen für frische Luft im Gehirn und hügelige Runden stellen deine Beinmuskeln vor Herausforderungen.

5. Entspanne den Oberkörper. Dies hilft, Schmerzen in Schultern und Nacken zu vermeiden. Die Belastung reduziert auch die Belastung von Knie und Hüften – und du sparst gleichzeitig Energie. Halte deine Hände sanft (als ob du ein Ei halten würdest) und stelle sicher, dass deine Schultern locker sind. Mache kurze, schnelle Schritte, da lange und langsame Schritte schwierig zu halten sind und es schwieriger ist, die richtige Form beizubehalten.

6. Tanke deinen Körper, Geist und Seele. Damit die benötigte Energie läuft und du nicht dehydrierst, benötigt dein Körper Energie. Esse und trinke einige Stunden vorher und fülle innerhalb einer Stunde nach dem Training neue Energie in Form von Flüssigkeit sowie einer gekochten Mahlzeit auf.

7. Last but not least – geniesse das fantastische Gefühl danach! Du hast etwas Grossartiges erreicht!

Vitamin Well mit erfrischendem Limonade-Geschmack

Pünktlich zum kommenden Frühjahr erweitert Vitamin Well sein beliebtes Sortiment um einen erfrischenden Newcomer – Vitamin Well Refresh ist eine köstliche Limonade mit einem Hauch von Kiwi.

Zu den funktionellen Inhaltsstoffen gehören Zink, das zur normalen Funktion des Immunsystems beiträgt, und Vitamin B12, das zur Verringerung von Müdigkeit und Erschöpfung beiträgt. Genau wie die anderen verfügbaren Vitamin Well-Produkte ist es kohlensäurefrei, nur mit Fruchtzucker gesüsst und gilt als Alternative zu zuckerhaltigen Limonaden, Fruchtsäften und anderen stillen Getränken. Der erfrischende Limonadengeschmack macht es zum perfekten Getränk zur Erfrischung nach einem schweisstreibenden Training.

VITAMIN WELL TRAM IN ZÜRICH

Hast du sie bereits gesehen oder bist schon damit von A nach B gekommen? Nein? Kein Problem, unsere beiden Vitamin Well Tram fahren noch bis Ende Jahr durch die Strassen von Zürich. Wer eines der beiden Tram sieht und uns ein Foto davon sendet kriegt die Möglichkeit ein Paket mit Getränken von Vitamin Well zu gewinnen. Dann mal los: Tram entdecken, Foto machen und an @vitaminwellswitzerland senden.

VITAMIN WELL ZERO: Zuckerfrei und 100% Vitamin Well.

Das neueste Familienmitglied von Vitamin Well ist da – zuckerfrei, kohlensäurehaltig und unwiderstehlich. Jetzt NEU Vitamin Well ZERO – ein echter Durstlöscher in zwei köstlichen Geschmacksrichtungen aus der Originalserie Reload und Celebrate von Vitamin Well.

Reload ZERO hat einen erfrischenden Geschmack von Zitrone und Limette, enthält Vitamin B und D sowie Zink und Magnesium. Celebrate ZERO hat einen köstlichen fruchtigen Geschmack von Mango und Ananas und ist angereichert mit Vitamin D, B12 und Zink. Alle Vitamin Well ZERO Getränke sind kohlensäurehaltig, völlig zuckerfrei und werden in einer auffälligen 355ml Dose serviert.

Vitamin Well Tennis Invitational 2019

Die 2019er Ausgabe des ”Vitamin Well Tennis Invitational” wurde erfolgreich beendet

Am 14. Juni fand das eigene Turnier von Vitamin Well statt – das Vitamin Well Tennis Invitational. 20 Markenbotschafter aus sieben verschiedenen Ländern kamen am ”Haga Tennis” in Stockholm zu einem sonnigen Tag voller Tennis, Freude und grossem Team Spirit zusammen.

Der Markenbotschafter-Tag startete mit einer Lektion Tennis, die von Andrew Wilson, Magnus Norman und Johan Hedsberg – alles ehemalige Profi-Tennisspieler – von der Good to Great Tennis Academy, durchgeführt wurde. Eine Akademie mit sehr guten Coaches, die viele Stars hervorgebracht hat, wie z. B. unseren Markenbotschafter Grigor Dimitrov. Der Tennislektion folgte ein leckeres Mittagessen, serviert von Isabelle’s Market. Zum Schluss wurden die Gewinner des Vitamin Well Tennis Invitational 2019, Hanna Modig (SWE) und Soren Hald (DK) im gemischten Doppel, gekrönt.

Vitamin Well Tennis Invitational 2019

Vitamin Well Tennis Invitational 2019

Vitamin Well Invitational 2019

Turnierteilnehmer:

Danique Collins
Ewout Kuypers
Amalie Endresen
Nina Sandbech
Pernille Ski Torp
Jan Gudde
Christian Strotz
Søren Hald
Camilla Knudsen
Agustina Boschi
Alba Garavito Torre
Petronella Ekroth
Eppo Nurmela
Nisse Edvall
Sanna Hed
Hanna Modig
Isabella Wiklander
Camilla Lennarth
Klara Doktorow
Linnea Stensils

Wir danken allen für diesen fantastischen Tag und die grossartige Leistung!

Live Well

Du musst nicht dein gesamtes Leben ändern, um eine positive Veränderung deiner Gesundheit und deines Wohlbefindens zu erreichen. Hier sind drei einfache Angewohnheiten für 2019, die einen grossen Unterschied machen werden.

1. 30-Minuten-Regel
Bewege dich jeden Tag mindestens 30 Minuten. Finde heraus, was für dich funktioniert. Es reicht bereits aus, in ein neues Paar Schuhe zu investieren und zur Arbeit und nach Hause zu laufen – oder während der Mittagspause einen Powerwalk zu machen.

2. Durstlöscher
Stell sicher, dass du dich mit ausreichend Flüssigkeit versorgst. Wusstest du, dass das auch manchmal hilft, wenn du dich nach Süssigkeiten sehnst?

3. Denke grün
Ersetze jede Woche mindestens eine Fleischmahlzeit durch etwas Vegetarisches. Führe eine Regel ein, um deine Mahlzeiten zu planen, beginnend damit welches Gemüse deine Mahlzeiten beinhalten sollte, anstelle von tierischem Eiweiss. Gut für dich und die Umwelt.

GRIGOR DIMITROV NEUER GLOBALER AMBASSADOR FÜR VITAMIN WELL

Das schwedische Unternehmen, Vitamin Well, ist stolz darauf, sein jüngstes Mitglied des globalen Ambassador Teams – den Tennisprofi Grigor Dimitrov – bekannt zu geben.

Vitamin Well setzt sein Engagement im Sport fort und kündigt Grigor Dimitrov als Teil des globalen Botschafterteams an. Die Unterzeichnung des 27-jährigen Athleten stellt einen wichtigen Schritt für Vitamin Well dar und stärkt seine Position im Tennisbereich.

Als Ambassador wird Dimitrov an Aktivitäten im Zusammenhang mit führenden Tennis-Events teilnehmen und zusammen mit Vitamin Well Social Media-Aktivitäten durchführen. Nachdem er die Stockholm Open 2013 gewann und eine Weile in Schweden gelebt hatte, war Dimitrovs Entscheidung für eine Zusammenarbeit mit der bekannten schwedischen Marke eindeutig.

„Vitamin Well ist ständig im Vordergrund und wagt es, innovativ zu sein, was gut zu meinen Werten passt. Ich war schon immer ein Fan der Produkte und es fühlt sich großartig an, ein Unternehmen aus Schweden zu vertreten, da ich viele Erinnerungen von dort habe. Ich freue mich auf eine tolle Tennissaison zusammen mit Vitamin Well “, sagt Grigor Dimitrov.

Grigor Dimitrov ist der erfolgreichste männliche bulgarische Tennisspieler aller Zeiten. Er gewann acht ATP-Einzeltitel während seiner Karriere, darunter die Stockholm Open 2013, seinen ersten ATP-Titel. Sein Karrierehöhepunkt (ATP-Einzelwertung Nummer drei der Welt), den er im November 2017 erreichte, nachdem er das Nitto ATP Finale 2017 gewonnen hatte.

Grigor Dimitrov bereitet sich derzeit auf die Australian Open 2019 vor, die vom 14. bis 27. Januar stattfinden wird.

Go Dimitrov!

Be PREPARED for 2019

Pünktlich zum Jahreswechsel erweitert Vitamin Well seine Produktpalette um einen neuen, belebenden Geschmack – Vitamin Well PPREPARE. Mit Koffein, Vitaminen und einem frischen Geschmack von Passionsfrüchten kommt diese erfreuliche Nachricht gerade rechtzeitig zur Wintersaison.

PREPARE enthält Vitamin C und B12, welche dazu beitragen, die Müdigkeit und Ermüdung zu verringern. Zink trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei und das Koffein leistet einen Beitrag zur Verbesserung der Konzentrationsfähigkeit.

PREPARE ist eine gute Alternative zu herkömmlichen Sodas und ist ab sofort in der Schweiz bei COOP Pronto erhältlich.

 

Vitamin Well DEFENCE: der perfekte Durstlöscher für den Winter

Die neuste Produktentwicklung von VITAMIN WELL ist unser DEFENCE mit dem köstlichen Geschmack von frischen Zitronen und Holunderblüten. DEFENCE ist genau zu dieser Jahreszeit der ideale Durstlöscher und unterstützt das Immunsystem durch die angereicherten Vitamine.

Das Getränk enthält Vitamin C, Zink und Vitamin B12, die alle zu einer normalen Funktion des Immunsystems beitragen. Das enthaltene Vitamin D schützt den Körper zudem vor einem möglichen Mangel, welcher oft in den Wintermonaten durch zu wenig starke Sonneneinstrahlung eintrifft. Das Getränk enthält aussderm Holunderbeeren- und Grüntee-Extrakt.

DEFENCE ist eine gute Alternative zu herkömmlichen Sodas und ist ab sofort in der Schweiz erhältlich.

MACH DICH BEREIT FÜR DEN HERBST!

Nach ein paar sonnigen und warmen Monaten lassen wir den Sommer hinter uns und heissen den Herbst willkommen. Einige von uns mögen bereits eine gewisse Müdigkeit verspüren und dafür gibt es unterschiedliche Gründe, warum unser Energieniveau abnimmt. Wir können weder die Dunkelheit noch das Wetter beeinflussen, aber mit der richtigen Einstellung gibt es einige Dinge, die wir tun können. Um unser Wohlbefinden auch in den dunklen Monaten zu kontrollieren, findest du nachfolgend unsere besten Tipps für einen gesunden und ausgewogenen Herbst:

1. Setze Deine Prioritäten – Schlafrhythmus ist enorm wichtig!
Im Sommer ist es einfach deinen üblichen Schlafrhythmus zu verändern, was oft zu kurzen Nächten und wenig Schlaf führt. Jetzt, wenn es draussen dunkel wird, werden wir müde und dein Körper braucht mehr Erholung. Deshalb ist es wichtig, dass wir ihm den nötigen Schlaf gönnen. Versuche jede Nacht zur gleichen Zeit ins Bett zu gehen und eine geeignete Schlafroutine zu finden. Wusstest du, dass diese nicht nur für deine Leistungsfähigkeit und dein Wohlbefinden, sondern auch für dein Immunsystem wichtig ist?

2. Stelle sicher, dass Du genügend Vitamine und Mineralien zu Dir nimmst.
Um fit zu bleiben, ist es notwendig, alle Nährstoffe, Vitamine und Mineralien zu erhalten, die dein Körper braucht. Ein Beispiel ist Vitamin C, das zur normalen Funktion des Immunsystems beiträgt. Wenn wir kein Vitamin C haben, sind wir schneller einer Infektion ausgesetzt. Auch Magnesium hat ebenfalls eine positive Wirkung auf deinen Körper. Mit seiner beruhigenden Wirkung kann es dir helfen, besser zu schlafen. Magnesium ist auch für den Elektrolythaushalt wichtig, kann Müdigkeit reduzieren und spielt eine entscheidende Rolle im Prozess der Zellteilung. Daher enthalten viele unserer Getränke Magnesium.

3. Finde Deine innere Ruhe und entspanne Dich!
Trotz der Dunkelheit sind wir in einer der gemütlichsten Jahreszeit angekommen. Warum nicht mit kuschlig weichem Strickpullover ein gutes Buch lesen oder sich mit einem heissen Bad verwöhnen. Achte daher auf gezielte Ruhephasen, um daraus neue Energie zu schöpfen.

4. Konsequentes Training ist hart, schenkt Dir aber zusätzlich Energie.
Wenn die Müdigkeit dich überkommt, ist es schwierig, Motivation fürs Training aufzubringen. Eine gute Trainingsroutine ist jedoch ein wichtiger Bestandteil, um dir langfristig Energie zu geben. Setze es dir zum Ziel dich mindestens 30 Minuten pro Tag aktiv zu bewegen. Regelmässige Bewegung beugt Krankheiten vor und wirkt sich positiv auf deine Stimmung aus. Denke daran, 30 Minuten leichtes Training ist besser als gar kein Training!

5. Schöne Spaziergänge machen
Die Natur bietet genau zu dieser Jahreszeit viele schöne Farben und frische Luft. Wenn du für kurze Zeit draussen an der Herbstsonne bist, erhält der Körper das für ihn wichtige Vitamin D. Vitamin D trägt zur Erhaltung normaler Knochen und Muskelfunktion sowie zur Aufnahme von Kalzium bei. Viele unserer Getränke decken bereits mit einer Flasche deinen täglichen Bedarf!